Du bist willkommen.

Kinder & Eltern

Kinderpsychologie

An die Kinder:

Du bist willkommen, um gemeinsam mit mir Wege zu finden, wie es dir so gut wie möglich gehen kann - dafür bin ich da. Du bist willkommen, wenn du dich fürchtest. Du bist willkommen, wenn jemand gemein zu dir war oder dich mobbt. Du bist willkommen, wenn Mama und Papa sich getrennt haben oder viel streiten. Du bist willkommen, wenn jemand in deiner Familie krank ist. Du bist willkommen, wenn du schnell überreizt bist (z. B. von Lautstärke, von einem kratzigen Pullover usw.). Du bist willkommen, wenn du Alpträume hast. Du bist willkommen, wenn jemand in deinem Leben schon in den Himmel gekommen ist und du darüber sehr traurig bist. Du bist willkommen, so wie du bist. 

 
An die Eltern:

Sie sind willkommen als Mutter oder Vater mit Sorgen bezüglich Ihres Kindes. Sie sind willkommen, wenn der letzte Trotzanfall einer zu viel war. Sie sind willkommen, wenn Sie Fragen zur Entwicklung oder Auffälligkeiten Ihres Kindes haben. Sie sind willkommen, wenn Ihr Kind nach einem Ereignis (z. B. Schockmoment, Trennung der Eltern, Todesfall) nicht wieder zu erkennen ist. Sie sind willkommen, wenn Sie etwas über den Umgang mit einer psychischen oder körperlichen Erkrankung Ihres Kindes erfahren wollen. Sie sind willkommen, wenn Ihr Kind gemobbt wird. Sie sind willkommen, wenn Sie in der Erziehung an oder über Ihre Grenzen kommen. Sie sind willkommen als einzigartige Eltern für Ihr Kind. 

Jugendliche

Du bist willkommen in all deinen Gefühlen. Du bist willkommen, über Dinge zu sprechen, die man sonst nicht erzählt. Du bist willkommen in dem Wunsch, gehört zu werden. Du bist willkommen, wenn du Angst hast. Du bist willkommen, wenn du manchmal keine Luft bekommst, weil alles so viel ist. Du bist willkommen, wenn du gemobbt wirst. Du bist willkommen, wenn Traurigkeit dein ständiger Begleiter geworden ist. Du bist willkommen, wenn du in deinem Leben sehr stark sein musst, aber niemand es sieht. Du bist willkommen, wenn du dich einmal oder mehrmals selbst verletzt hast. Du bist willkommen, wenn du das Gefühl hast, dass du Mama oder Papa beschützen musst. Du bist willkommen, wenn du immer wieder Alpträume hast oder nicht einschlafen kannst. Du bist willkommen, wenn du sensibler bist als andere. Du bist willkommen, wenn Drogen ein Thema geworden sind. Du bist willkommen, wenn du manchmal den Wunsch hast, nich mehr leben zu wollen. Du bist willkommen im Ärger über deine Mitmenschen. Du bist willkommen zum gemeinsamen Suchen nach Lösungen. Du bist willkommen in allem, was du bist und sein willst.

Junge Erwachsene & Junge Mütter

Du bist willkommen in deinem Wunsch nach Veränderung. Du bist willkommen in all deinen Gefühlen, auch solchen, die über’s Ziel hinausschießen (Angst, Panik, Ärger, Zweifel, Wut...). Du bist willkommen, wenn dir alles zu viel wird. Du bist willkommen im Bewältigen und Aushalten von Unrecht. Du bist willkommen, wenn du grundlos weinst. Du bist willkommen, wenn du vermutest, „hochsensibel“ zu sein. Du bist willkommen als schwangere Frau oder junge Mutter mit allen Höhen und Tiefen der Mutterschaft. Du bist willkommen auf der Suche nach einem Ort, um alles einmal auszusprechen. Du bist willkommen, wenn Ablösung von der Familie ein Thema ist. Du bist willkommen, wenn du dich einsam fühlst. Du bist willkommen, wenn dich Schlafprobleme wachhalten. Du bist willkommen, wenn du Vergangenes aufarbeiten möchtest. Du bist willkommen, wenn du das Tempo dieser Zeit nicht mehr mitmachen willst. Du bist willkommen in allem, was du bist, und allem, was du fühlst.

Schule & Lernen

Du bist willkommen, wenn du Probleme hast, deinen Lernstoff und deine Zeit zu organisieren. Du bist willkommen, wenn du unter schlechten Noten leidest. Du bist willkommen, wenn dir die Schule / das Studium / die Ausbildung zu viel wird. Du bist willkommen, um die wirksamsten neurologischen Lerntipps zu erhalten. Du bist willkommen, wenn du dich nicht oder nur schwer zum Lernen motivieren kannst. Du bist willkommen, das Lernen zu lernen. Du bist willkommen, wenn du dein Zeitmanagement verbessern willst. Du bist willkommen, dich mit Lernthemen nicht mehr alleine durchzukämpfen. Du bist willkommen, um gemeinsam einen Überblick zu erhalten und zu behalten. 

Probleme mit der Darstellung der Website?


Sollten SIe nur die erste Seite der Homepage angezeigt bekommen, keine Bilder sehen und keine Menüauswahl finden, wechseln sie bitte den Browser (z. B. Edge, Safari, Google Chrome...). Oder Sie verwenden das kleine Menü ganz unten rechts zur Steuerung.

Kontakt

Katharina Janousek, MSc

📞  0677 63830161
✉️  katharina.janousek@gmx.at

Ich bin eingemietet in die wunderschöne Praxis Psychotherapie Ressl (www.psychotherapie-ressl.at).

📬  Schloss Rosenau 7/5
        3924 Schloss Rosenau


Mein Wunsch für alle Menschen:

Ein Leuchten, das von innen kommt. Und einen schönen, von liebevollen Menschen begleiteten Weg dorthin.